Basketball

Sportkurs der Hamburg Towers

Wir haben großes Glück, eine der ausgewählten Hamburger Schulen zu sein, die die Hamburg Towers an ihrem Standort begrüßen dürfen. Trainer der Hamburg Towers leiteten die Basketballkurs der 5., 6. und 7. Klassen an.

Zur Freude aller Kursteilnehmer besuchte uns der Sponsor Vattenfal, mit einigen Funktionären der Towers und einem Kamerateam an unserer Schule. In der 90 minütigen Kurszeit wurden unter den Augen unseres Schulleiters Herrn Herpe die Schüler der Stadtteilschule Stübenhofer Weg zu kleinen Basketballstars. Einige von ihnen durften sogar ein Interview geben.

Mit dem Start dieses Schulprojekts wurde eine Kooperation mit den Hamburg Towers eingegangen, sodass ein nachhaltiger Weg zur “sportbetonten Schule” eingeschlagen werden kann.

Lehrer-Schüler-Basketballturnier

In der Zweifeldhalle der StS Stübenhofer Weg fand ein Lehrer-Schüler-Basketballturnier statt. Unter den Augen zahlreicher Schülerinnen, Schüler, Kolleginnen und Kollegen spielten die Schülerauswahl der StS Stübenhofer Weg gegen die Lehrerauswahl. In 4 Vierteln á 10 Minuten konnten beide Teams ihr Können unter Beweis stellen.

Für die Lehrermannschaft gingen die Kollegen Ogundipe, Uzuner, Bauschke, Frevert, Prost, Ellenrieder, Göcker und Lenk an den Start.
Die Schülermannschaft wurde vertreten durch Isaac, Goivanni, Pascal, Elyessa, Hamza, Patryk, Akim, Ado und Sergio.
Schiedsrichter der Veranstaltung war der Sportkollege Kuhle.
Nach dem ersten Viertel ging die Mannschaft der Lehrkräfte mit 14:4 in Führung. Zur Halbzeit konnte die Führung zu einem 22:9 weiter ausgebaut werden. Zum letzten Viertel konnten die Schüler den Vorsprung der Lehrer auf 30:17 verkürzen, jedoch reichte es am Ende nicht zu einem Sieg. Somit gewann die Lehrermannschaft mit 38:24 das erste Lehrer-Schüler-Basketballturnier am Stübenhofer Weg.
Nach dem Abbau, trafen sich Schüler und Lehrer zum gemeinsamen Ausklang auf dem Schulhof. Unserer Schülerfirma Barista organisierte ein kleines Grillbuffet.

Herzlichen Dank an Herrn Ogundipe und Herrn Oberländer für die Organisation.

Finale der Basketball-Akademie


In der Inselparkhalle im Stadtteil Wilhelmsburg das Finale der Basketball-Akademie der Hamburg Towers statt.

Die Stadtteilschule Stübenhofer Weg war mit einem kleinen Team aus drei Helfern des 9. und 10. Jahrgangs sowie fünf aktiven Sportlern des 5. und 6. Jahrgangs zu dem Finale gefahren.
Akim, Elyessa und Ado unterstützten unseren Kooperationspartner, die Hamburg Towers, bei der Umsetzung des Finales mit Tätigkeiten wie Listenführung, Tischbesetzung, Betreuung von unterschiedlichen Wurf- und Spielstationen sowie dem Coaching der Schulmannschaft mit vollem Engagement.

Die Schulmannschaft 5/6 mit den Schülern Madi, Erik, Mehmet, Luan und Mick musste sich nach einer starken Gruppenphase aus dem Turnier verabschieden. Nach zwei Siegen gegen die StS Süderelbe und das Gymnasium Heisenberg und zwei Niederlagen gegen das Goethe Gymnasium und das Gymnasium Hoheluft, entschied die Unterbewertung zugunsten der Mannschaft “Goethe Fighters”, die als Gruppenzweiter ins Halbfinale einzog.

Vielen Dank an die Hamburg Towers und unsere Helfer für die Organisation und Umsetzung des Finales der Basketball-Akademie und herzlichen Glückwunsch zu einer starken Turnierteilnahme unserer Schulmannschaft.

Weitere Eindrücke zum Basketball sind zu finden unter → Aktuelles