Klassenfahrten

„Man reist nicht, um andere Orte kennen zu lernen, sondern um sich anderen Situationen auszusetzen.“ (unbekannter Autor)

Auf Reisen werden Erfahrungen gesammelt. Einsichten und Erkenntnisse werden gewonnen. Verhalten wird geändert. – Es wird gelernt!

In diesem Sinne organisiert die Stadtteilschule Stübenhofer Weg  Klassenfahrten, Projektfahrten, Schulausflüge und Exkursionen für unsere Schülerinnen und Schüler in allen Altersstufen. Außerschulische Lernorte wie z.B. Schullandheime und Jugendherbergen leisten einen wichtigen Betrag zum Lernen von Kindern und Jugendlichen.  Möglichkeiten zum Lernen werden geschaffen.

Beispiele sind:

Klassenfahrt Die Klassen 7c und 7b auf großer Fahrt im IJsselmeer!
Projektfahrt
Fachbereich Sport
Mit den Fahrrädern an die Ostsee!
Projektfahrt
Fachbereich Englisch
Sprachreise nach Eastbourne