Freiwilliges Impfangebot am Stübi

Nun geht es in die nächste Runde. Nachdem im Dezember das Impfangebot überdurchschnittlich gut angenommen wurde, wird es eine weitere Möglichkeit geben, sich gegen COVID-19 impfen zu lassen: Am 14. Januar 2022 ab 16 Uhr können sich Kinder im Alter von 5 – 11 Jahren und Jugendliche im Alter von 12 – 17 Jahren sowie deren Angehörige impfen.

Entsprechend der Impfempfehlung der STIKO für Kinder im Alter von 5 bis 11 Jahren, können nun auch Kinder dieser Altersgruppe mit Vorerkrankungen die Impfung gegen COVID-19 erhalten. Bei individuellem Wunsch der Eltern oder Erziehungsberechtigten können auch Kinder ohne Vorerkrankung geimpft werden. Erforderlich ist dafür eine intensive Beratung beim Kinderarzt der jeweiligen Familie.

  • Ort: Schule Stübenhofer Weg
  • Termin: 14.01.2022 ab 16 Uhr
  • Zuständige Ärztin ist Fr. Dr. Doci
  • Das ist ein freiwilliges Angebot für Kinder und Jugendliche sowie für deren Angehörige
  • Impfung von Kindern und Jugendlichen erfolgt nur im Beisein mindestens eines Elternteils oder Erziehungsberechtigten.
Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.